Mallorca im Herbst

Foto: Pixabay/bettina

 
 
 

Vor allem im Herbst, wenn sich nicht mehr so viele Reisende auf der Insel tummeln, ist Mallorca ein ideales Reiseziel. Dann kann man beispielsweise den sogenannte Dijous Bo, den größten Herbstmarkt, besuchen, der jedes Jahr im November in Inca auf dem Programm steht und auf dem man viele kulinarische Spezialitäten probieren kann. Sehr spannend gestaltet sich auch die Olivenernte. Wer sich dafür interessiert, findet auf Mallorca verschiedenste Betriebe, in denen Besucher mehr über das Olivenpressen erfahren können. Wunderschön ist auch ein Besuch des Naturschutzgebietes S´Albufera oder des Botanischen Gartens in Sòller, in dem man Pflanzen bestaunen kann, die schon vom Aussterben bedroht waren.