Neue Sommerziele von Lufthansa

Foto: Pixabay/IppikiOokami
article inline
 
 
 

Ab dem Sommer 2019 können mit Lufthansa insgesamt sieben neue Destinationen ab Frankfurt und München erreicht werden. So fliegen Urlauber ab dem 12. April 2019 erstmals ab München nach Alicante oder ab 25. Mai 2019 nach Biarritz. Direkt ab München erreicht ihr von nun an auch Rimini, wobei der beliebte Ferienort ab 26. Mai 2019 jeweils sonntags angeflogen wird. Ebenfalls neu im Programm ist Rijeka im nördlichen Kroatien, ein idealer Ausgangsort, um die kroatischen Inseln kennenzulernen. Ab Frankfurt fliegt man im Sommer nach Heraklion bzw. Bodrum, erstmals am Flugplan steht auch Tivat in Montenegro, wobei ihr die Stadt von München als auch von Frankfurt aus erreichen könnt. Der Flughafen liegt in der Nähe von Kotor, von München aus starten die Flüge immer samstags, von Frankfurt aus am Sonntag.