"Einfach magisch": Madrids Plaza Mayor blickt auf 400 bewegte Jahre

"Einfach magisch": Madrids Plaza Mayor blickt auf 400 bewegte Jahre

Spanische Lebensfreude pur: Die Plaza Mayor ist eine der schönsten Attraktionen Madrids. Früher fanden hier Hinrichtungen und Stierkämpfe statt, heute entspannen die Menschen in Straßencafés oder beim Shopping unter den Arkaden. Jetzt feiert die Plaza 400. Geburtstag. Madrid (dpa) - Kein anderer Platz in Madrid lockt so viele Schaulustige wie die Plaza Mayor im Zentrum der spanischen Hauptstadt. Unter Säulengängen verstecken sich Boutiquen, Tapas-Bars und Paella-Restaurants, darüber ragen prächtige, vierstöckige Gebäude auf, und in der Mitte des riesigen Rechtecks thront eine Reiterstatue von König Philipp III. Mehr als zehn Millionen Menschen flanieren jährlich über das mehrfarbige Kopfsteinpflaster der Plaza. «Dieser Ort ist einfach magisch», schwärmen Sandra und Roberto aus Argentinien.

Read more

Natur- und Steuerparadies: Die "Blumeninsel" Madeira

Natur- und Steuerparadies: Die "Blumeninsel" Madeira

Lissabon/Funchal (dpa) - Wanderer, Taucher und Golfer schätzen an Madeira die atemberaubende Natur und das milde subtropische Klima. Für diejenigen, die Steuern sparen wollen, ist die «Blumeninsel» vor der Nordwestküste Afrikas aus anderen Gründen nicht minder attraktiv: In der zu Portugal gehörenden «Região Autónoma» zahlen Unternehmen eine Körperschaftssteuer von nur fünf Prozent. Zum Vergleich: Auf dem portugiesischen Festland sind 21 Prozent fällig.

Read more

Tui trotzt Flugausfällen bei Tuifly: Geringerer Verlust zum Winter

Tui trotzt Flugausfällen bei Tuifly: Geringerer Verlust zum Winter

Hannover (dpa) - Der weltgrößte Reisekonzern Tui ist trotz massenhafter Flugausfälle bei seiner Tochter Tuifly im vergangenen Herbst mit weniger Verlust in sein Geschäftsjahr gestartet. Im ersten Geschäftsquartal von Oktober bis Dezember stand unter dem Strich ein saisontypischer Verlust von knapp 118 Millionen Euro - und damit ein um ein Drittel geringerer Fehlbetrag als ein Jahr zuvor. Das teilte Tui am Dienstag vor dem Beginn der Hauptversammlung in Hannover mit.

Read more

Studie: Billigflieger legen zum Sommer kräftig zu

Studie: Billigflieger legen zum Sommer kräftig zu

Sommerzeit ist Zeit zum Fliegen. Weil zunehmend Privatleute die Tickets kaufen, konzentrieren sich die Billigflieger auf Sonnenziele. Zur Hauptsaison starten viele zusätzliche Jets. Köln/Berlin (dpa) - Zum Sommer wächst das Angebot der Billigflieger an deutschen Flughäfen kräftig. Das geht aus vorläufigen Auswertungen der Flugpläne durch das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR) hervor. Am stärksten erhöht danach die ungarische Wizz als viertgrößter Anbieter die Zahl ihrer voraussichtlichen Starts im Monat Juli um 28,5 Prozent auf 919. Sie ist vor allem an kleineren Flughäfen wie Friedrichshafen oder Memmingen präsent.

Read more

Deutsche Tiefseefilmer finden U-Boot-Wrack aus Zweitem Weltkrieg

Deutsche Tiefseefilmer finden U-Boot-Wrack aus Zweitem Weltkrieg

São Miguel/Azoren (dpa) - Tiefseefilmer haben vor den Azoren ein Wrack entdeckt, bei dem es sich um ein 1942 gesunkenes deutsches U-Boot handeln soll. Mit ihrem Tauchboot machten Kirsten und Joachim Jakobsen in fast 900 Metern Tiefe Videoaufnahmen von dem Wrack, das mittlerweile von Korallen überzogen ist. Den Fund machte Jakobsen am Donnerstag öffentlich, dem 75. Jahrestag des Untergangs von U-Boot U-581. Das U-Boot war in der Nacht zum 2. Februar 1942 nach dem Angriff eines britischen Zerstörers vor der Azoren-Insel Pico gesunken.

Read more

Weltenbummler und Überlebenskünstler: Ein Paar auf Dauer-Reise

Weltenbummler und Überlebenskünstler: Ein Paar auf Dauer-Reise

Auf Güterzüge springen in Mauretanien, Trampen in der Ukraine, mit dem Tandem durch Island: Benjamin Nerding aus der Pfalz und Marta Sobczak aus Polen reisen seit Jahren durch die Welt. Ohne Geld. Landau (dpa) - Zweimal am gleichen Ort haben Benjamin Nerding und Marta Sobczak in den vergangenen Jahren kaum geschlafen.

Read more